1

Nadine Schaten

– Tier-Heilpraktikerin & Wildkräuter-Expertin –

Tier-Heilpraktikerin &
Wildkräuter-Expertin

Das sagt Nadine über sich...

Hey, ich bin Nadine Schaten und komme aus dem schönen Münsterland. Seit 2014 bin ich zertifizierte Tierheilpraktikerin, Hundephysiotherapeutin, Kräuterfachkundige sowie Aromatherapeutin für Tiere.

Unsere Kräuter Academy gibt es jetzt seit 2018 – im letzten Jahr nun auch endlich Online. Damit ich das Wissen um die Heilkräfte der Natur, die ich über alles Liebe an Hundemenschen, Kollegen und Interessierte weiter geben kann.

Denn mein eigener Hund lehrt mich wie so oft mit seinen Wehwehchen wie gut die Heilkräfte der Natur wirken können ohne direkt auf die Chemiekeule zurück zu greifen.
Früh verspürte ich den Wunsch mit Tieren zu arbeiten. Doch, wie so oft im Leben, ist es nicht immer der direkte Weg, der zum Ziel führt. 12 Jahre arbeitete ich als kaufm. Angestellte, später auch in Führungsposition und dann kam das Burnout.

Regelmäßige Weiterbildungen ermöglichen es mir, immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung zu bleiben. Ich möchte meinen Patienten und ihren Besitzern möglichst viel Zuwendung und Vertrauen bieten, daher nehme ich mir viel Zeit für jedes Tier.

WWW_Referenten Grafik

Steckbrief

NAME

Nadine Schaten

Pflanzenfamilie

Raublattgewächse (weil ich äußerlich für viele die mich nicht kennen zuerst eher rau und berechnet wirke, aber wer mich kennt weiß das ich eigentlich ganz lieb, hilfreich und toll bin.

Meine Lieblingspflanze ist daher der Beinwell.

Vorkommen (Wohnort)

Münsterland, geboren in Stadtlohn, dann 10 Jahre im schönen Ahaus gewohnt, wo ich mich immer noch heimisch und verbunden mit fühle. Wohne jetzt in Rosendahl ein kleines Dorf.

STANDORT

NATUR! Wald, wenig Menschen ☺ an unserer KräuterAcdemy kann ich entspannen und Energie tanken. Mitten im Wald.

BOTANIK
Wurzeln, Stängel, Blattwerk, Blüte, Früchte

Meine Morgenroutine, Yoga, Mediation, Dankbarkeit. Sehr persönlich, aber ab meinem Burn-Out mit 25.

Was sind Highlights Deines täglichen Lebens?
Jeden Mittag mit meinem Hund Dave die Natur zu jedem Wetter & zu jeder Jahreszeit zu entdecken und täglich neuen Patienten zu helfen, dazu auch so viel Dankbarkeit zu empfangen und in der Praxis auf Menschen zu treffen die auch als Kunden zu mir passen!

Was sind Früchte Deines bisherigen Schaffens?
Ein Buch, das Backmattenbuch mit Kräutern für Hunde, ein Artikel in einer Fachzeitschrift, meine Online Academy, die Kräuterworkshops u.v.m.

INHALTSSTOFFE

Was zeichnet Dich und Deine Arbeit besonders aus?
Ganzheitliches Denken, nutzen bewährter Therapieformen, stetige intensive Weiterbildung, auch durch meinen eigenen Hund, der mir hilft immer neues zu lernen auch was Hundegesundheit angeht. Offenheit wo andere sehr eingefahren sind, gerade im Hundebereich!

WIRKWEISE

Welche Themenfelder liegen Dir besonders am Herzen?
Umgang mit dem Hund, Training, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Heißt ein besseres Bewusstsein der Menschen für ihren Hund und auch mal das was der Schulmediziner sagt zu hinterfragen und nicht immer als „ aber der TA hat gesagt abnicken“

TYPISCH

„Ich bin verliebt in die Natur und möchte diese Liebe zum Wald, den Lebewesen wie unseren treuen Begleitern den Hunde & unseren heimischen wilden Pflanzen den Menschen wieder näher bringen!“